MENU

Erfahrung trifft Gefühl und Intuition

Ich fotografiere Hochzeiten im Reportagestil, da mich die Fröhlichkeit und Ehrlichkeit zwischen zwei verliebten Menschen am meisten faszinieren. Ich bin kein Regisseur, der für Dramaturgie und Posen am Hochzeitstag verantwortlich ist – ich verstehe mich als Teil eurer Hochzeitsgesellschaft, der mit euch feiert und gleichzeitig unaufdringlich und dennoch kunstvoll die Geschichte eures großen Tages fotografisch festhält. Ob nun beim Paar-Fotoshooting oder zur Zeremonie, dabei dürft ihr einfach ganz entspannt ihr selbst sein.

Höchsten ästhetischen Ansprüchen gerecht zu werden und natürliche, ungestellte Fotos zu machen schließt sich dabei natürlich nicht aus: Diesen Spagat zu schaffen ist die hohe Kunst der Hochzeitsreportage, und meine Erfahrung, die ich bei mehr als 100 Reportagen sammeln durfte, hilft mir bei dieser Herausforderung. Und wenn abends die Brautmutter mit mir auf einen gelungenen Tag anstößt, bevor es auf die Tanzfläche geht, dann weiß ich: Mission erfüllt!

CLOSE